Verein für Hörbehinderte Zug

Newsdetail

Jahresabschluss in Cham

Gutgelaunte 13 Mitglieder der Aktivgruppe fanden sich im Aufenthaltsraum in der Badmatt ein.

 

Die freundliche Atmosphäre, die Gastfreundschaft von Hedy und Peter Klotz oder einfach das Bedürfnis, ein wenig zusammen zu sein, spricht für die Beliebtheit des Anlasses. Der liebevoll dekorierte Tisch mit Tannästen und Lichtern war einladend. Die feine Kalte Platte lud zum Zugreifen ein. An Gesprächsstoff mangelte es nicht: Die letzte Woche gewählten Bundesrätinnen Keller-Sutter und Amherd, nebst anderem. Kurz und gut: Es war gemütlich und entpsannend. Zum Kaffee gab es Lebkuchen, Birnweggen, Christstollen. Weil alle Hand anlegten beim Abwaschen und Aufräumen, konnten wir in kurzer Zeit das Säli sauber an Hedi und Peter übergeben. Zu vorgerückter wurden unter der Türe noch letzte Worte ausgetauscht...

Verfasser: Josef Mathis